Drucken Sie noch oder spritzen wir schon?Vielfältige Möglichkeiten im modernen Kleinserien-Spritzguss

Viele unserer Kunden kennen Solidtec als zuverlässigen Partner für die Erstellung ihrer Prototypenwerkzeuge für allerlei Entwicklungsbauteile – quasi als Vorstufe zur Großserie. Doch das Spektrum des Rapid Toolings geht mittlerweile schon viel weiter. 

Immer wieder erreichen uns Anfragen von Kunden, die zur Markteinführung oder -erschließung eines Produkts hochwertige Kunststoffartikel benötigen. Hier stößt der 3D-Druck an seine Grenzen, während der Großserienspritzguss sich meist erst ab mehreren 100.000 Bauteilen lohnt.

Genau diese Nische füllen wir mit der Herstellung von Kunststoffteilen in Kleinserien. In einem Showcase auf der AM Expo im schweizerischen Luzern stellen wir am Beispiel unserer Zusammenarbeit mit der Firma Tracktics GmbH die vielfältigen Möglichkeiten im modernen Kleinserien-Spritzguss dar. Sehen Sie an einem von uns mitentwickelten Gehäuse für einen sportwissenschaftlichen GPS-Tracker, wie vorteilhaft und günstig die Erstellung von Kunststoffbauteilen aus Aluminiumwerkzeugen ist.

Wir bedanken uns herzlich bei der Firma Tracktics GmbH für die freundliche Genehmigung.


Wann dürfen wir Sie in Ihrem neuen Projekt unterstützen?

KONTAKT AUFNEHMEN

Wir können liefern: Formen wie Teile.
Liebe Kunden, Partner und Interessenten,

dank umfangreicher Vorsorge-Maßnahmen laufen Konstruktion und Produktion bei uns nahezu unverändert weiter. Halten Sie Ihre Produktion mit uns aufrecht! Sie erreichen uns telefonisch unter 06071 9229-0 und per E-Mail an info@solidtec.de.

Oder vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch auf unserem Messestand, um uns persönlich und live zu kontaktieren:

Jetzt Messetermin vereinbaren
Jetzt Messetermin für
Beratungsgespräch vereinbaren